Der EmsAuenWeg . . . für Naturliebhaber

Auf dieser Tour befahren wir auf dem EmsAuenWeg, der im Jahr 2005 zur Radroute des Jahres in NRW gewählt wurde, den Abschnitt Münster – Rheine. Wir radeln entlang der Ems, lernen die Natur- und Kulturgeschichte links und rechts des Weges kennen und genießen diese einmalige, uralte Landschaft mit ihrer seit Jahrhunderten bewirtschafteten Feld-, Wald- und Wiesenflächen.  Von Münster aus geht es zunächst durch das Naturschutzgebiet Bockholter Berge, weiter nach Gimbte und durch Greven. Vorbei am Sachsenhof und weiter nach Hembergen und Emsdetten  erreichen wir Rheine. Unterwegs bestehen zahlreiche Möglichkeiten zur Einkehr. Für die Rückfahrt nehmen wir den Zug.

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
Kosten: € 12,– pro Person, zzgl. Essen, Trinken und Bahnfahrt; Strecke: ca. 60 km